Donnerstag, 6. April 2017

Dhammapada - Die Weisheitslehren des Buddha

Die Verse bzw. Lehren/Reden der Dhammapada sind unglaublich lesenswert für jedermann. Ich bezweifle, dass jeder dafür offen ist und bereit, aber wer sich darauf einlassen möchte, wird hier nur gewinnen. Buddhismus ist keine Religion und hat auch keine Gott. Buddha ist ein Zustand, nach dem man strebt und den jeder erreichen kann. Es ist eine Lebensweise, eine gute, moralische. Man lässt das Leiden los, die Sehnsüchte, etc. und begibt sich auf den Weg in ein losgelöstes, glückliches Leben. Die Verse in diesem Buch zeigen uns auf, wie wir diesen Weg einschlagen, wie wir unser Leben und unser Dasein und auch unser Miteinander verbessern können. Es ist ein tolles zusammengefasstes Werk von den Reden Buddhas und lehrt so unglaublich viele wertvolle Dinge. Ich kann es nur empfehlen, die Dhammapada zu lesen, zu genießen und zu verinnerlichen. Wenn jeder nur ein Stück in diese Richtung geht, könnte die Welt schon so viel schöner sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen